Das Ehrenamt des DRK. Foto: M. Richter / DRK e.V.
Hospizgruppe Henstedt-UlzburgHilfe als Ehren-Amt

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Hospizgruppe Henstedt-Ulzburg

DRK-Hospizgruppe Henstedt-Ulzburg und Umgebung

Hospiz-Arbeit heißt:

dem Sterben wieder seinen natürlichen Platz in unserem Leben und Bewusstsein geben. Das Sterben ist ein aktiver Lebensprozess, der weder beschleunigt noch hinausgezögert werden soll.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Schwerkranke und Sterbende zu Hause, in Krankenhäusern oder Pflegeheimen zu begleiten.

 

Unsere Arbeit ist ehrenamtlich und kann von allen Menschen in Anspruch genommen werden.

Bitte wenden Sie sichbei Fragen an

Anngret Redecke

Klein Winsen 5

24568 Winsen

Telefon: 04191 95 80 92

Fax:       04191 95 80 91

Begegnungsstätte "Lebensweg" Trauercafé

 

Diese Einrichtung der DRK-Hospizgruppe Henstedt-Ulzburg und Umgenbung ist ein offenes Angebot für Trauernde, die im Austausch mit gleich - oder ähnlich Betroffenen Trost und Kraft für den eigenen Weg finden möchten.

Wir bieten einen geschützen Raum mit der Möglichkeit zum Reden, zum Weinen oder auch zum Lachen.

 

 

 

Öffnungszeiten: Jeden 1. Sonnabend im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr

Begegnungsstätte "Lebenswege"

Etzberg 59a (bei der Kirche)

24629 Kisdorf

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

Anngret Redeke

Klein Winsen 5

24568 Winsen

Telefon: 04191 95 80 92

Fax:      04191 95 80 91