Sie sind hier: Aktuelles

Erstzertifizierungsaudit nach DIN EN ISO 9001:2015 mit Erfolg bestanden.

Nach einem Jahr der Vorbereitung fand am 16. und 17.08.2016 an den Rettungswachen Bad Segeberg, Bornhöved und Seedorf-Berlin, stellvertretend für alle Rettungswachen der DRK Rettungsdienst Segeberg...

Herr Hoffmann und Herr Ströbel vom Auditorenteam der DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen), überprüften die Geschäftsführung mit ihren Zielen, die... [mehr]

Betreuung der Landesunterkunft Segeberg

Gemeinsam mit der Hansestadt Hamburg betreibt das Land Schleswig-Holstein die neue Landesunterkunft in der ehemaligen Lettow-Vorbeck-Kaserne in Bad Segeberg.

Im Auftrag des Landesamt für Ausländerangelegenheiten betreuen seit Donnerstag Mitarbeiter der DRK Betreuungsdienste Segeberg gGmbH die ersten 70 Flüchtlinge aus Hamburg. Die Einrichtung ist bis max.... [mehr]

Sanitätsdienst für 80.000 Menschen

Das DRK-Kaltenkirchen im Einsatz auf dem Wacken Open Air | Das sich hinter dem weltberühmte Wacken Open Air eine organisatorische und logistische Meisterleistung verbirgt, ist weitestgehend bekannt....

Herzstück des Sanitätsdienstes ist der Behandlungsplatz, quasi ein eigenständiges Krankenhaus mitten auf dem Festivalgelände. Dazu kommt ein Fahrzeugfuhrpark mit zum Teil geländegängigen Kranken- und... [mehr]

Das DRK beim Firmenlauf in Norderstedt

Die DRK Segeberg Gruppe startete auch in diesem Jahr wieder beim Firmenlauf in Norderstedt. Insgesamt 50 Läuferinnen und Läufer aus den verschiedenen Abteilungen des DRK gingen mit an den Start....

Der Firmenlauf ist für die DRK Segeberg Gruppe bereits zu dem gemeinsamen Sportevent im Jahr geworden. Wie in jedem Jahr stand auch in diesem das Motto: „Hauptsache ankommen“ und der „Spaß“ an der... [mehr]

Kinderolympiade im Abenteurland

In unserer Kita ist es seit nunmehr 19 Jahren Tradition, dass am internationalen Kindertag, dem 01.06., unsere Kinderolympiade ausgetragen wird. Den Auftakt bildet das Rad- und Rollerrennen auf der...

Dabei feuern zahlreiche Eltern ihren Nachwuchs an, der den Parcours mit Rädern, Rollern oder Bobby Cars meistert. Neben den Kindern nehmen auch Eltern und Erzieherinnen engagiert teil. Am Ende darf... [mehr]

Auf neuen Rädern unterwegs zum Kunden

Der Fuhrparkt der Ambulanten Pflege des DRK in Lübeck und Segeberg wird ersetzt. Die ersten 7 von insgesamt 58 neuen VW-Up! Wurden für das Pflegeteam in Lübeck ausgeliefert. Herrn Müller vom Autohaus...

Mit den neuen VW Up! werden die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen künftig auf den Straßen im Kreis Segeberg sowie in Lübeck Kücknitz  als Botschafter des DRK unterwegs sein und für eine... [mehr]

Ein Hochbeet für die Kita Emma-Gaertner

Am 23.05.2016 wurde unser Hochbeet der EDEKA-Stiftung geliefert und aufgebaut. Der Lebensmittelkonzern EDEKA unterstützt Kitas zum Thema Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung.

Das Team der Kita hatten den Wunsch nach einem eigenen Hochbeet in unserem Garten, um mit den Kindern Gemüse anpflanzen zu können. Bislang hatten wir nur ein einfaches Beet, in das wir mit den... [mehr]

Schüler sammeln Spenden für DRK - Flüchtlingshilfe

Schülerinnen und Schüler aus den 6. Klassen der Dahlmannschule Bad Segeberg organisieren einen Kuchenbasar und spenden die Einnahmen an die DRK Flüchtlingshilfe im Kreis Segeberg. Der Betrag in Höhe...

Lara-Marie ist 11 Jahre alt und Schülerin in der 6. Klasse der Dahlmannschule. Sie verfolgt seit geraumer Zeit die Nachrichten rund um die Flüchtlingskrise, die sie sehr betroffen machen: „Da sind... [mehr]

Das DRK stellt neue Rettungswagen in Dienst

Der DRK Rettungsdienst im Kreis Segeberg stellt zwei Rettungswagen der neuesten Generation in Segeberg und je einen in Henstedt-Ulzburg sowie in Kaltenkirchen in den Dienst und erhöht damit die...

Rein äußerlich erkennt man auf den ersten Blick keine gravierenden Unterschiede zu den Vorgängermodellen, doch im Inneren verbergen sich Neuerungen, von denen sowohl die Patienten als auch die... [mehr]

DRK – ein verlässlicher Partner

Mit großem Bahnhof wurde die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Schackendorf wiedereröffnet. Das Gebäude, in dem bis zu 90 Personen vorübergehend ein zu Hause finden, wurde gerade für 1,9...

Es war ein buntes Fest zur Wiedereröffnung, an dem die Hausleiterin Ileana Buhociu  (DRK-Segeberg) alle Hände voll zu tun hatte. Neben den allgemeinen organisatorischen Aufgaben, war Frau... [mehr]

Folgen Sie uns auf...

  Folgen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf Twitter