Sie sind hier: Aktuelles » “Aktiv werden - mobil bleiben“ ein erfolgreiches Konzept

“Aktiv werden - mobil bleiben“ ein erfolgreiches Konzept

Im letzten Jahr starteten wir das Projekt “Aktiv werden - mobil bleiben“. Das Ziel: Senioren fit und gesund für den Alltag zu machen.

Durch Übungen werden einfache Bewegungsabläufe trainiert. Diese geben den Teilnehmern Sicherheit und erhalten ihre Beweglichkeit, für ein selbstständiges Leben im eigenen zu Hause.
Unsere ambulanten Pflegeteams üben mit den Senioren das sicher Aufstehen und Gehen. Zu dem Training gehören auch längere Spaziergänge, das Treppensteigen und Busfahrten.
Wir freuen uns, dass dieses Programm so hervorragend angenommen wird und natürlich ganz besonders über die bisher erreichten Erfolge unserer Kunden. Wir werden dieses Angebot zukünftig weiterführen und für Sie ausbauen, denn die “Pflege zu Hause“ beginnt beim Deutschen Roten Kreuz mit der Vorbeugung gegen die Pflegebedürftigkeit.
Sollten Sie Fragen zu diesem Programm haben, sprechen Sie mich bitte an.

Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch.
Dagmar Kliewe

d.kliewe[at]drk-segeberg[dot]de

11. April 2012 11:54 Uhr. Alter: 2 Jahre