Sie sind hier: Aktuelles

DRK – ein verlässlicher Partner

Mit großem Bahnhof wurde die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Schackendorf wiedereröffnet. Das Gebäude, in dem bis zu 90 Personen vorübergehend ein zu Hause finden, wurde gerade für 1,9...

Es war ein buntes Fest zur Wiedereröffnung, an dem die Hausleiterin Ileana Buhociu  (DRK-Segeberg) alle Hände voll zu tun hatte. Neben den allgemeinen organisatorischen Aufgaben, war Frau... [mehr]

DRK-Hausnotruf rettet Leben.

Am 05. März ging um 03:59 Uhr ein Notruf in unserer Hausnotrufzentrale ein. Eine Hausnotrufkundin aus Lübeck hatte den Alarmknopf gedrückt. Dem Mitarbeiter der Zentrale fiel direkt das Piepen von...

Am 05. März ging um 03:59 Uhr ein Notruf in unserer Hausnotrufzentrale ein. Eine Hausnotrufkundin aus Lübeck hatte den Alarmknopf gedrückt. Dem Mitarbeiter der Zentrale fiel direkt das Piepen von... [mehr]

Angehende Notfallsanitäter trainieren den Ernstfall

Transfer von theoretischem Wissen in die Praxis // Die Aufgaben im Rettungsdienst haben hohe Anforderung an das Personal und die Qualität in der Versorgung von Notfallpatienten. Der Rettungseinsatz...

Schwerpunkte des Praxistages lagen in der Versorgung von Atemstörungen und Kreislauferkrankungen. Die Teilnehmer arbeiteten die Notfallszenarien anhand der gültigen Leitlinien ab. Nach erfolgter... [mehr]

Informationsveranstaltung „Sicherheit und Hilfe zu Hause“

Das DRK lädt zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung in Bad Segeberg zum Thema: „Sicherheit und Hilfe zu Hause“.

Ein langes gesundes Leben im eigenen Zuhause wünschen wir uns alle. Doch, was ist, wenn man im Alter mit ersten Einschränkungen umgehen muss? Wie lang kann man sicher in der eigenen Wohnung leben?... [mehr]

Spendenaufruf für die Flüchtlingsunterkunft Kellinghusen

Fahrräder, Zubehör (Ersatzteile, Flickzeug, etc.) und Werkzeuge für ein neues Projekt in der Flüchtlingsunterkunft Kellinghusen.

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist in der Flüchtlingsunterkunft Kellinghusen für die Betreuung der Gäste verantwortlich. Woche für Woche werden neue Angebote geschaffen, um den dort lebenden Menschen... [mehr]

DRK dankt freiwilligen Helfern

Das DRK-Segeberg dankt freiwilligen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz in der Flüchtlingshilfe mit einem Frühstücksempfang im Hotel Residence in Bad Segeberg.

Bereits seit Ende September sind die Damen und Herren ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe aktiv und kümmern sich um das Sortieren, Transportieren und Zwischenlagern der zahlreichen Kleiderspenden in... [mehr]

Das etwas andere Schulprojekt

Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Kaltenkirchen erschaffen ein Kunstwerk im DRK-Seniorenzentrum Kaltenkirchen und unterstützen damit eine therapeutische Maßnahme in dem Wohnbereich für...

Das Projekt startete vor gut einem halben Jahr. Da hatte der damalige BfDler und jetzige Auszubildende zur Pflegefachkraft, Jorge Franck die Idee, für seine Projektarbeit im Rahmen seines... [mehr]

Flüchtlingshilfe: Winterkleidung dringend benötigt!

Das DRK im Kreis Segeberg benötigt weiterhin Kleiderspenden für die Flüchtlingshilfe. Insbesondere werden dringend warme Jacken und Pullover sowie feste Schuhe für Frauen, Männer und Kinder benötigt,...

Weiterhin hat das DRK im Kreis Segeberg ein Spendenkonto für die Versorgung der Flüchtlinge eingerichtet und bittet um Spenden:
DRK-Kreisverband Segeberg e.V. [mehr]

Flüchtlingshilfe: Landfrauenverein unterstützt das DRK Segeberg

Die Damen vom Landfrauenverein Rönnau und Umgebung unterstützen das DRK Segeberg in der Kleiderpackstation. Sie sortieren die Kleiderspenden und packen diese zu Erstausstattungsbeuteln zusammen.

„Wenn Hilfe benötigt wird, sind wir da“, sagt Frauke Ermisch, 2. Vorsitzende vom Landfrauenverein Rönnau und Umgebung e. V. Die Damen des Vereins hatten über die Landespolizei erfahren, dass im... [mehr]

Aufruf zur Kleiderspende

Das DRK im Kreis Segeberg betreut seit einigen Tagen die Notunterkunft Camp Bad Bramstedt. Bereits in den ersten Stunden war die Hilfs- und Spendenbereitschaft der Bürger überwältigend. Nun möchten...

Benötigt wird zur Zeit:

  • Herrenkleidung Größe 44 – 50
    (Größe S + M)
  • festes Schuhwerk
  • ungebrauchte... [mehr]

Folgen Sie uns auf...

  Folgen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf Twitter